Referenzen:

Hier einige Referenzen aus verschiedenen Bereichen:    Fa. Aschl GmbH, Pichl bei Wels Maria Aschl,  Tel: 07247 87782   Freie Schule Kremstal Dawna Brazle,     Tel: 07257 20685   Direktor ORG Vöcklabruck Johann Gebetsberger,  Tel: 07672 7268040   Heeresunteroffiziersakademie Werner Grunewald,  Tel: 0676 5276455   Spes Schlierbach Alexander Hader, email: hader(at)spes.co.at,  Tel: 0664 1019664   Tauschkreis “Wir Gemeinsam“ Tobias Plettenbacher,  Tel: 0664 5434939   Frauenforum Salzkammergut Birgit Reja, email: office(at)reja-energy.com,     Tel: 06133 4136 13   Maximilianhaus, Attnang Puchheim Wilhelm Seufer-Wasserthal,  Tel: 07674 66550   OÖ Gewerkschaftsschule Mag.a Verena Mayrhofer,  Tel: 0732 665391 6032   “Der Steinbacher Weg” Karl Siegartsleitner,  Tel: 0664 4101594   NETSwerk Steyr Ingrid + Gerhard Zwingler,  Tel: 07252 82123   Verein für Bildung und Erziehung Maria Schwamberger, der Franziskanerinnen Vöcklabruck   Tel: 0676 6524115   VFQ - Gesellschaft für Frauen  MA Michaela Tischler und Qualifikation mbH   Tel: 0732 658759218   Altenheim Micheldorf Waltraud Hagmair-Pühringer, MSc   Tel: 07582 62600-2010   Fa. Fronius Nicole Purrer   Tel: 07242 241-1512   Verein Tagesmütter Kirchdorf Karina Mayer-Kern   Tel: 07582 51740   OÖ Telefonseelsorge Sonja Kapaun   Tel: 0732 731313-3521   ÖBH Kommando Landstreitkräfte Obst Wollmann Christian G7/Wehrpädagogik&Sprachausbildung    Tel: 050201 5020760

Teilnehmerstimmen:

  “Liebe Nicola, lieber Thomas! Wenn ich an den Beginn des Kurses zurück denke, bin ich nun erstaunt und gleichzeitig zutiefst zufrieden, wenn ich sehe was sich seither in mir verändert hat. Solche Auswirkungen hätte ich nicht vermutet… Ich freue mich, dass ich mit der GFK ein“ wertfreies“ Werkzeug gefunden habe, das mich mein Weltbild noch authentischer leben lässt.”    (Karin, Basistraining Attnang Puchheim) “Die GFK-Abende sind für mich ideale "Giraffennektar-Tankstellen". Wenn ich über längere Zeit ohne GFK-Impulse lebe, merke ich, dass ich mich mitunter von der Haltung der 4 Schritte und der Empathie entferne. Da erfüllen die Spieleabende mit ihrer Leichtigkeit, ihrem Humor, aber auch ihrer Tiefe ein Verbunden sein mit Gleichgesinnten, sowie ein Dranbleiben und Weiterlernen. Danke Euch für dieses wunderbare Angebot!”   (Judith, Spieleabend) “Sehr gut gefallen hat mir, dass alles auf Freiwilligkeit aufgebaut war, was mir den Raum gegeben hat, mich selbst zu spüren. Freiheit ist ein sehr wichtiges Bedürfnis von mir. Ich konnte auch die ganze Zeit spüren, dass ihr euch um uns Teilnehmer bemüht habt (Interpretation, ich weiß ;-)). Jedes Mal, wenn ich in den Raum gekommen bin und d ie liebevolle Gestaltung gesehen habe, hatte ich ein warmes Gefühl beim Herzen. Bei dem Wohlgefühl, Lebendigkeit und Spaß fiel mir oft gar nicht auf, dass ich lerne. Wenn ich jetzt zurückschaue, fasziniert mich das. So eine Schule wünschte ich mir für meine Kinder..”  (Christina, Basistraining Subiaco) "Die Zusammenarbeit und Gestaltung dieses Seminars von euch beiden war für mich sehr lehr- und hilfreich, weil es mir Klarheit, Sicherheit und Transparenz gebracht hat. Das Unterscheiden von Gedanken und Gefühlen sowie Bedürfnissen und Strategien war für mich sehr wichtig zu erkennen. Die Integration dieser Inhalte hat mich persönlich im Umgang mit meinem Partner und den Kindern sehr weitergebracht und ich bin gelassener und ruhiger in Konfliktsituationen. Ein herzliches Dankeschön dafür."  (Teilnehmerin Basistraining Frauenforum Ebensee) "Diese Kombination aus einerseits viel Spaß und Leichtigkeit und andererseits auch Intensität, Tiefe und Nähe habe ich so noch nie erlebt. Ich bin dankbar dafür." (Teilnehmerin Basistraining Frauenforum Ebensee) "Dass ihr die GFK wirklich lebt, spürt man." (Teilnehmer Basistraining Frauenforum Ebensee) "Liebe Nicola, vielen Dank für diesen Schutz, das Verständnis, deine Flexibilität und Spontanität und deinen Humor. Es waren so viele wunderschöne wohltuende Momente in diesen 4 Tagen. Mir ist vieles klar geworden und ich bin sehr zuversichtlich.”  (Ulli S., Friedisch PUR in der Natur) "Lieber Thomas! Wenn ich mitverfolge, wie du während des Seminars selbst eintauchst, dich verletzlich zeigst und mitlernst (und nicht als Lehrer, der über den Dingen steht, agierst) bin ich sehr berührt und zuversichtlich, weil ich erfahre, dass GFK ein lebensbegleitendes Hilfsmittel ist, mit uns selbst und anderen immer liebevoller umzugehen.”  (Judith B., Friedisch PUR in der Natur) "Ein Seminar mit Hand, Herz und Hirn, das mir hilft, wieder Mensch zu sein/zu werden." (Teilnehmerin Basistraining Brunnbach) “Ihr habt euch viel Zeit genommen für uns, sogar abends, zusätzlich zu dem Seminarzeiten. Euer Da-sein, euer Engagement und eure Empathie, die ich gespürt habe, haben dazu geführt dass ich mich geborgen, sicher, und entspannt gefühlt habe. Meine Bedürfnisse nach Empathie, Informationen, Klarheit, Herausforderung und Mitwirkung wurden durch die Übungen im Einzel- und Paarsetting mit meinem Partner erfüllt. Danke!” (Teilnehmerin Paarseminar Roßleithen) “Eure Mediationstätigkeit bei den Paargesprächen was sehr hilfreich für mich, und die persönliche Ausdrucksweise bzw. eure Empathie was für mich sehr lebendig. Da freue ich mich und ich empfinde ein Gefühl der Freiheit und Wärme, denn ich merke wie die Bedürfnisse von Verbindung, Ehrlichkeit und Empathie erfüllt sind. Dafür möchte ich euch gerne meinen Dank ausdrücken.” (Teilnehmer Paarseminar Roßleithen) “Liebe Nicola! Lieber Thomas! DANKE für... *....die liebevoll gestalteten Abende, Dekorationen, Texte und die Musik *....für dein Lächeln Nicola,...wenn ich dich lächeln sah, dann hatte ich das Gefühl, es öffnet mir mein Herz und mein Bedürfnis nach Freude und Leichtigkeit erfüllte sich. *....für dein empathische Zuhören Thomas, es hat mein Bedürfnis nach Verständnis, Verbindung und das Gefühl wahrgenommen zu werden erfüllt *....für eure Offenheit und euer Vertrauen, somit konnte sich mein Bedürfnis nach Sicherheit erfüllen und ich mich öffnen DANKE!!! Ich habe den letzten Abend lange nachschwingen lassen und war wirklich soooo erfüllt von Freude, Liebe und Leichtigkeit....   ....eine kurze Zusammenfassung was für mich die Gewaltfreie Kommunikation bedeutet....    Die Gewaltfreie Kommunikation ist für mich eine HEILSAME, SEGENSREICHE & WUNDERVOLLE METHODE FÜR INNEREN & ÄUSSEREN FRIEDEN!!! Danke euch beiden und der Gruppe, dass ihr mich dies erfahren habt lassen!” (Silke, Basistraining Subiaco) "Es ist in einer Organisation mit straffen Strukturen nicht immer möglich, friedisch zu sein, aber ich kann bei meiner Tätigkeit zumindest friedisch DENKEN und so meine Art, Dinge zu tun, beeinflussen." (Teilnehmer Bundesheer-GFK-Training) "Es hat mich sehr berührt, dass sich in meinem Alltag etwas verändert hat - dass innere Prozesse stattgefunden haben und ich einige Aha-Erlebnisse hatte. Ein neuer Blickwinkel auf mein Leben und das Leben meiner Mitmenschen hat sich aufgetan. Ich fühle mich gerade wie neu geboren - es war mein intensivstes Seminar seit langem - bin dankbar und glücklich ...." (Teilnehmerin Basistrainings im Maximilianhaus) "Liebe Nicola, lieber Thomas! Eure belebende Art zu referieren und vor allem auch euer liebevoller Umgang "zueinander" machen mich optimistisch und hoffnungsvoll, weil die Liebe für mich so spürbar ist. Ich danke euch von Herzen dafür." (Martina, Basistraining Maximilianhaus) "Durch das Beschäftigen mit meinen Gefühlen und Bedürfnissen wurde für mich eine wunderschöne Tiefe in Beziehung zu mir und zu anderen spürbar. Danke." (Teilnehmer Basistraining Maxhaus) "Der offene Austausch und Mut der TeilnehmerInnen, wenn sie gezeigt haben, wie sehr sie etwas berührt hat - ihr habt dazu den Rahmen und die vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen. Eure Begeisterung für das Thema, das strahlende Lächeln von Nicola, die witzigen Geschichten von Thomas ... diese Vielfalt habe ich sehr genossen." (Teilnehmer Maxhaus) "Die Erkenntnis, dass ein aufrichtiger Austausch zu großem Verständnis und einer starken Verbundenheit führen - das hat mich sehr berührt. Vielen Dank dafür!" (Subiaco Basistraining) "Bei Feedbackrunden habt ihr mich - Thomas und Nicola - so aufmerksam angeschaut. Das hat in mir Ruhe und Sicherheit ausgelöst. Mein Bedürfnis nach Wertschätzung und gesehen werden waren da tief berührt. Ich fühle mich so angenommen, wie ich bin. Das erfüllt mich mit Freude, Leichtigkeit und Dankbarkeit." (Teilnehmerin Maxhaus) "Ich durfte mich spüren, wertschätzend annehmen. Dadurch ist mir der Blick auf andere geöffnet worden. Klarheit in mir über Verantwortung, Eigenverantwortung, Wohlergehen anderer - andere ihre Selbstverantwortung leben lassen - mit Kindern und Erwachsenen - das zu erleben, war für mich sehr wichtig." (Karoline) "Ihr habt im Kurs mit ganz kleinen "Reibereien" untereinander für mich so schön vorgelebt, wie es möglich ist, in Beziehung miteinander wertschätzend umzugehen! Das hat meine Sehnsucht, in Konfliktsituationen mit meinem Partner auch liebevoll umgehen zu können geweckt und die Hoffnung gestärkt, dass wir es im Alltag schaffen können, uns Gefühle und Bedürfnisse mitzuteilen statt Vorwürfe und Anschuldigungen." (Karoline) "Ich habe mich und andere angefangen zu beobachten, angefangen zuzuhören. Ich denke, es gelingt mir, mehr und mehr wahrzunehmen, zu spüren, das Gemeinsame erkennen zu können. Welche Erleichterung." (Maria) "Wenn ich mir die Austauschrunden vergegenwärtige, fühle ich mich sehr berührt, glücklich und dankbar über die Verbundenheit und Nähe, das Mitgefühl und die Offenheit, die dort entstanden sind. Ganz lieben Dank dafür." (Ingrid, Maxhaus) “Leichtigkeit und Verbindung in meinen Begegnungen begleiten mich heute bei meinen Kontakten. Das Männer Seminarwochenende bestärkte mich und öffnete Neues auf meinem Weg zu einem selbstbewussten Mann.” (Peter, Männerseminar)

Referenzen &

Teilnehmerstimmen

Nicola   und   Thomas Abler   •                                                                  -   Gewaltfreie   Kommunikation   nach   Marshall   B.   Rosenberg Am   Stiftsbahnhof   12   •   A-4550   Kremsmünster   •   Tel:   +43   7583   6938   •   eMail:   nicola@friedisch.at
ÍKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Íkobranche